Archiv der Kategorie: Kritisches

Schwarze Listen im Steuerrecht

Word cloud for Tax law

Eine Mitteilung der CFE (Confédération Fiscale Européenne) vom 28. August 2017 lässt aufhorchen: European Commission advances with EU blacklist work. Auf dieser Liste stehen Staaten, die nach Ansicht der Kommission sich steuerlich nicht korrekt verhalten. Zielgruppe sind vereinfacht gesagt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritisches | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Scheidungskosten nicht mehr abziehbar

Lonely Island

Scheidungskosten waren früher als außergewöhnliche Belastung abziehbar. Seit dem Jahr 2013 sind Prozesskonten nur noch im Ausnahmefall steuerlich abziehbar. Nunmehr hatte der BFH zu entscheiden, ob Scheidungskosten unter das Abzugsverbot fallen (Urteil vom 18.05.2017 – VI R 9/16). Seit 2013 sind Aufwendungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer, Kritisches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weitergabe von Informationen an ausländische Finanzbehörden

Hamburg (1) 005

Die Weitergabe von Informationen an ausländische Finanzbehörden ist häufig ein Streitpunkt zwischen Unternehmen und den deutschen Finanzbehörden. Dabei geht es um die Frage, ob die Weitergabe gerechtfertigt und damit zulässig ist. Über einen typische Fall hatte das Finanzgericht Köln zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ertragsteuern, Jahresabschluss, Kritisches, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tax Compliance System

vector abstract future technology, electric telecom background

Ein Tax Compliance System (Tax CMS) dient einem Unternehmen, seine steuerlichen Pflichten erfüllen zu können und Fehler in Steuerangelegenheit zu vermeiden. Nunmehr hat sich die Finanzverwaltung erstmals zur Wirkung eines solchen Tax CMS geäußert (Änderung des AO-Anwendungserlasses zu § 153). Danach soll ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitnehmerentsendung, Kritisches, Umsatzsteuer, Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer, Zoll, Zoll | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrwertsteuerbetrug: EU-Staatsanwaltschaft

Strafe

Nach Angaben der Europäischen Union gehen dieser und den Mitgliedsstaat jährlich über 50 Milliarden Euro durch Mehrwertsteuerbetrug verloren. Verantwortlich hierfür sind insbesondere die sogenannten Karussellgeschäfte. Die Europäische Staatsanwaltschaft soll in Zukunft strafrechtliche Ermittlungen zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetruges führen. EU-Staatsanwaltschaft: Befugnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europarecht, Kritisches, Rechtsschutz, Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strafverschärfung bei Briefkastenfirmen

Strafe

Die Bundesregierung plant eine Verschärfung von Sanktionen beim Steuerbetrug über Briefkastenfirmen. Die Gesetzespläne sehen strengere Meldepflichten für Steuerzahler und Finanzinstituten vor. Geplant sind auch erweiterte Ermittlungsbefugnisse der Finanzbehörden. Auslöser waren die Enthüllungen der Panama Papers. Verschärft werden die Bestimmungen zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Penalties for „aggressive“ tax advisors?

antik texturiertes Bild roter Telefonzellen in London

British tax authorities consider penalties for advisors who promote tax avoidance schemes. Her Majesty’s Revenue and Customs (HMRC) published a discussion document titled Strengening tax avoidance sanctions and deterrents . So far only a penalty legislation for users of tax avoidance schemes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Kritisches, United Kingdom | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die „ewige“ Verjährung

Lonely Island

Das deutsche Steuerrecht sieht verschiedene Verjährungsregelungen vor. Diese Regelungen dienen dazu, dass nach einem bestimmten Zeitpunkt Steuerfestsetzungen nicht mehr geändert werden können. Dies dient dazu,  mit Ablauf der Frist Rechtsfrieden zwischen den Beteiligten eintreten zu lassen. Im vorliegenden Fall kam es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer, Kritisches, Rechtsprechung, Rechtsschutz, Verbrauchsteuern, Zoll | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UZK: Skandal durch unfähige Politiker und Bürokraten?

Lonely Island

Am 1. Mai 2016 tritt  der neue Zollkodex der Europäischen Union – UZK genannt – in Kraft. Der UZK ist bereits 2013 verabschiedet worden. Damit denkt man, dass Verwaltung und betroffene Unternehmen genügend Zeit zur Umstellung hatten. Das ist aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europarecht, Kritisches, Logistik, Zoll | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Why is the British referendum on Europe necessary?

antik texturiertes Bild roter Telefonzellen in London

You might wonder why a pro-European German thinks that a referendum about Great Britain’s EU-membership is essential. This is despite the fact that I am an anglophile, have a Scottish wife and friends and colleagues from all over the Anglo-Saxon world. Why … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, English, Kritisches, United Kingdom | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar