Monatsarchive: Oktober 2014

Private Grundstücksgesellschaft als Steuersparmodell

Das deutsche Steuerrecht offeriert immer wieder überraschende Möglichkeiten für vorteilhafte Steuergestaltungen. Eine dieser Möglichkeiten ist, vermietete Immobilien durch eine Kapitalgesellschaft halten zu lassen. Wenn eine Kapitalgesellschaft – in der Regel eine GmbH – ausschließlich vermietete Immobilien anschafft und hält, unterliegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer, Ertragsteuern, Immobilien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Ohne USt“ nicht gleich „Ohne USt“

Häufig werden Leistungen ohne Umsatzsteuer abgerechnet. Hierfür gibt es zwei Gründe: Entweder eine Leistung ist nicht steuerbar oder sie ist steuerbefreit. Weshalb spielt es eine Rolle, die beiden Dinge sauber voneinander zu trennen? Es wird doch beides ohne Umsatzsteuer abgerechnet. Um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kindergeld bei Zweitwohnsitz in Deutschland

Deutsche nehmen immer häufiger Stellungen im Ausland an. Haben sie Familie, stellt sich die Frage, ob Kindergeldanspruch und andere familienbedingte Steuervergünstigungen erhalten bleiben. Am 18. Dezember 2013 hatte der BFH (III R 44/12) einen entsprechenden Fall zu entscheiden.   Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitnehmerentsendung, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare